Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote – werden Sie Teil unseres Teams!

Architekt*in oder
Bauingenieur*in (m/w/d) Hochbau (Dipl. (FH)/ B.A./ B.Sc./ B.Eng)

Das bringen Sie mit:

  • Ein nachgewiesenes und abgeschlossenes Ingenieurstudium (Dipl. Ing. (FH) / B. A., B. Sc. Bzw. B. Eng.) der Fachrichtungen Architektur oder Bauingenieurwesen (Hochbau)
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Strukturiertes sowie ziel- und ergebnisorientiertes Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit
  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B bzw. 3 und die Bereitschaft zur Durchführung von Dienstfahrten im Wuppertaler Stadtgebiet
  • Kenntnisse im Bereich VOB und HOAI (Leistungsphasen 1 – 9)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Zusammenhang mit komplexen Baumaßnahmen (mind. Honorarzone IV der HOAI) verfügen

Wir freuen uns, wenn Sie außerdem über folgende Kompetenzen verfügen:

  • Kenntnisse energetischer Optimierung von Gebäuden
  • Erfahrungen mit Baumaßnahmen unter Verwendung von Fördermitteln des Bundes und/oder des Landes
  • Kenntnisse im Vergaberecht
  • Kenntnisse und einen sicheren Umgang mit digitalen Tools
  • Kenntnisse der Projetsteuerung und des -managements

Tätigkeitsprofil

Welche Kernaufgaben erwarten Sie?

  • Projekt- bzw. Teilprojektleitung (Bauherrenfunktion) von neubau-, Umbau- und Sanierungs-, Instandsetzung- und Erweiterungsmaßnahmen teilwiese unter Verwendung von Fördermitteln. Die Arbeiten umfassen die Leistungsphasen 1-9 der HOAI
  • In Ihrer Aufgabenwahrnehmung werden Sie überwiegend durch von Ihnen beauftragte externe Architekt*innen, Fachplaner*innen und Spezialist*innen unterstützt. In seltenen Fällen übernehmen Sie die selbständige Durchführung einzelner Leistungsphasen.
  • Koordination und Zusammenarbeit mit anderen Funktionsbereichen des WBS sowie externen am Bau Beteiligten
  • Bestandsanalyse und zukunftsorientierte Weiterentwicklung
  • Entwicklung von Konzepten im Zuge des Klimapfads

Was bieten wir Ihnen?

  • Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team
  • Offenheit für Ideen und Impulse sowie intensive Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  • eine unbefristete Beschäftigung
  • Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Individuelle Fortbildungen
  • Sozialleistungen (z.B. VWL und Fahrtgeld)
  • Urlaubsanspruch von 30 Tagen bei einer 5-Tage-Woche
  • Möglichkeit zum Homeoffice nach Probezeit und Einarbeitung
  • Die Eingruppierung erfolgt nach dem Manteltarifvertrag der Wohnungswirtschaft in die Gruppe VI bzw. außertariflich und entspricht den Entgeltgruppen EG 11 – EG 12 TVöD. Die Eingruppierung richtet sich nach der Schwierigkeit und Komplexität der Projekte, die aufgrund der vorliegenden, individuellen Berufserfahrung übertragen werden können. Eine Entscheidung hierüber wird im Rahmen eines Auswahlverfahrens erfolgen.

Senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch unter der angegebenen Mailadresse, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins:

Herr Stefan Spannhoff
Geschäftsführender Vorstand
Tel.: 0202 26459959               
spannhoff@wbs-wuppertal.de

 

In 60 Sekunden online bewerben!